Hier habe ich für Euch Informationen zu meinem Angebot zusammengestellt. Aktuell arbeite ich meistens online.

Ich begleite Euch vor und während der Schwangerschaft mit der vorgeburtlichen Bindungsförderung, auch als Bindungsanalyse nach Raffai bekannt. Dies ist ein Verfahren, bei dem die Kompetenzen von Baby und Mama erlebbar werden und gleichzeitig die Mutter-Kind-Bindung gestärkt wird. Auch Dein*e Partner*in ist bei den Sitzungen herzlich willkommen.

Ich erlebe die vorgeburtliche Bindungsförderung als umfassende gesundheitliche Prävention für Mutter und Kind. Durch den mehrmonatigen intensiven Kontakt sind Mama und Baby optimal auf die Geburt vorbereitet.

Die Bindungsanalyse ist eine Form der Selbsterfahrung, die hilft, eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung des Kindes zu fördern. Dank Deiner Körperempfindungen kannst Du Deine Wahrnehmung als Mama für das Kind schulen und Deiner Intuition wieder vertrauen lernen.
So können Ängste und Belastungen aus der aktuellen oder einer vorangegangenen Schwangerschaft besser verarbeitet werden, was sich wiederum positiv auf das ungeborene Kind auswirkt.

Familien mit traumatischen oder belastenden Erfahrungen aus der Schwangerschaft, der Geburt oder der ersten Zeit mit dem Baby begleite ich mit der Methode der Prä- und Perinatalen (Spiel)Therapie. Belastende Geburtserfahrungen können Kinder und Erwachsene ein Leben lang begleiten und sich auch Jahre später noch als körperliche oder psychische Symptome zeigen. Bei der Aufarbeitung von schwierigen Themen aus der Zeit der Schwangerschaft und von belastenden Geburtserfahrungen stehe ich sowohl Kindern als auch Erwachsenen zur Verfügung.

 

Für weitere Informationen könnt Ihr mich gerne kontaktieren.
Ich wünsche Euch eine gute Zeit und freue mich Euch kennen zu lernen.

Arabella

Bindung beginnt vor der Geburt

Arabella auf Instagram