Verbinde dich mit deinem Baby und deiner ganz persönlichen Geschichte

 

Hallo, ich bin Arabella!

Ich begleite dich und deine Familie als Sozialpädagogin und Bindungsanalytikerin vor und während der Schwangerschaft mit der Bindungsanalyse.

Mit der Prä- und Perinatalen (Spiel)Therapie bin ich für euch nach der Geburt des Kindes da, wenn sie noch unsichtbare Wunden hinterlassen hat und ihr da näher hinsehen möchtet.

Diese Arbeit eignet sich auch für jeden Menschen, der sich mit seiner Geschichte aus der Zeit der Schwangerschaft und der Geburt versöhnen möchte. Das ist auch viele Jahrzehnte später möglich, das weiß ich aus eigener Erfahrung.

Meine Vision ist es, Menschen für die Bedeutung der prä- und perinatalen Lebenszeit zu sensibilisieren. Wir alle sind geboren worden und es ist schlicht und ergreifend nicht egal wie wir geboren sind.

Den „Trust yourself & ask your baby“ Kurs für Schwangere habe ich aus dem Wunsch heraus entwickelt, pränatales bonding & eine optimale mentale und körperliche Vorbereitung auf die Geburt für jeden Menschen leicht und einfach zugänglich zu machen. Mir ist es wichtig, dass auch blinde und sehbehinderte Frauen Zugang zu diesen tools haben, weshalb ich auf sensorische Barrierefreiheit von Beginn an geachtet habe und z.B. die Karten mit Brailleschrift versehen habe und das Menü des Kurses für alle zugänglich gemacht habe.

Bist du bereit, dich mit deinem Baby und mit deiner ganz persönlichen Geschichte zu verbinden?

Ich freue mich auf dich!

Deine Arabella

 

Ein paar Fakten über mich :

Geboren bin ich 1988 in Saarbrücken.
Nach meinem Abitur zog es mich für diverse Studien- und Weiterbildungsjahre ins In- und Ausland.
Derzeit lebe und arbeite ich wieder in meiner Heimat. Meine Arbeitssprachen sind neben Deutsch Französisch, Englisch und Italienisch.
Meinen zweiten Master habe ich an der Universität Trier im Fach Erziehungswissenschaft 2020 abgeschlossen.

Momentan absolviere ich die Ausbildung “Prä- und perinatale (Spiel-)Therapie” bei Ilka-Maria Thurmann und Kola Brönner.

Mit der Bindungsanalyse arbeite ich präventiv. Mein Weg hat mir ganz klar gezeigt, wie bedeutsam die Erfahrungen aus der prä- und perinatalen Zeit für unser Leben sind.

Ich bin seit 2015 Mama einer wundervollen Tochter und weiß seit dieser Schwangerschaft um den Wert, den eine tiefgründige, persönliche Betreuung für die ganze Familie hat. Ein besonderes Anliegen ist mir stets die Selbstbestimmtheit von Mutter und Kind.
Aufgrund der aktuellen bundesweiten Situation der Geburtshilfe, ist eine gute Begleitung von besonderem Mehrwert für das Leben als junge Familie.